Partizipation: ein Werkzeug im Dienste der Projekte

Das Durchführen eines partizipativen Prozesses in der Entwicklungsphase eines Projektes, bedeutet für eine Gemeinde oft, die Erwartungen der Beteiligten besser zu verstehen, ihre Bedenken zu berücksichtigen und gemeinsam ein kohärenteres und breit abgestütztes Konzept zu erstellen. Wahrscheinlich hat jede Gemeinde schon erlebt, dass ein Projekt – sei es eine Ortsplanungsrevision, eine Arealentwicklung, ein Infrastrukturprojekt oder…

La participation : un outil au service des projets

Pour une commune, mettre en place un processus participatif en phase de développement d’un projet permet souvent de mieux comprendre les attentes des parties-prenantes, de prendre en compte leurs préoccupations et de construire ensemble un projet plus transversal et cohérent. Que ce soit lors d’aménagements urbains, du développement de nouvelles infrastructures ou dans le cadre…

Un cadeau qui a du sens

À Noël, nous dépensons parfois beaucoup d’argent et nous donnons à nos proches des choses dont ils n’ont pas besoin, mais qui nous font plaisir à nous.    Cette année, nous allons changer cela avec vous. Nous cherchons des cadeaux utiles qui font plaisir et dont le/la destinataire tout comme l’environnement et la région bénéficient. Cela…

Sinnvoll schenken

Zu Weihnachten geben wir teilweise viel Geld aus und beschenken unsere Liebsten mit Dingen, die sie gar nicht gebrauchen können. In diesem Jahr ändern wir dies gemeinsam mit Ihnen. Wir wünschen uns nützliche Geschenke, die Freude bereiten und wovon nicht nur der Beschenkte, sondern auch die Umwelt profitiert. Das heisst, wir basteln aus Gebrauchsgegenständen oder Dingen aus der Natur unsere personalisierten Geschenke –…

Bedeutet gute Ernährung das Ende der Bohnen?

Während im vergangenen November eine nationale Kampagne gestartet wurde, um das Bewusstsein für Lebensmittelabfälle zu schärfen und diese zu reduzieren, veröffentlichte Greenpeace auch eine Studie über die Nachhaltigkeit von Mahlzeiten in Schweizer Städten. Das Thema nachhaltige Lebensmittel steht in der Tat im Mittelpunkt der Diskussionen. Und das zu Recht, denn der Handlungsspielraum ist sehr groß….

En matière d’alimentation, est-ce la f(aim) des haricots ?

Alors qu’une campagne nationale était lancée en novembre dernier pour sensibiliser aux déchets alimentaires et les diminuer, Greenpeace publiait en même temps une étude sur la durabilité des repas dans les villes suisses. Le thème de l’alimentation durable est bel et bien au centre des discussions et elle a de quoi, puisque le levier d’action…

Handeln, zur Zeit von Greta Thunberg

Klimapolitisch haben sich die Temperaturen in den letzten Wochen deutlich erwärmt, und der von Jugendlichen (am Beispiel Greta Thunberg) ausgelöste Mediensturm, tobt. Tausende von Jugendlichen demonstrieren in den Straßen der Schweiz. In den medialen Auseinandersetzungen gibt es einige, die wie in Davos höflich zuhören, einige, die sich gedrängt fühlen und auf die Inkohärenz der «Jugend»…

L’action, face aux mots de Greta Thunberg

En matière de politique climatique, la température s’est clairement réchauffée ces dernières semaines, et l’ouragan médiatique déclenché par la jeunesse, à l’image de Greta Thunberg fait rage. Des milliers de jeunes manifestent dans les rues de suisse. Dans le buzz médiatique, on distingue ceux qui écoutent poliment comme à Davos, ceux qui, mal à l’aise,…