Rückblick Praxiskurs Dachbegrünung in Lausanne

Gerade im Sommer sehnt man sich in den Städten nach Abkühlung, Schatten und nach einer kühlen Briese. Eine Möglichkeit, um einen kühlen Kopf zu bewahren bieten uns begrünte Dächer, welche durch Verdunstung das Stadtklima abkühlen. Zudem werden bei richtiger Umsetzung die Lebensdauer der Dachabdichtung verlängert, die Verbreitung von Pflanzen und Tieren gefördert und die Wärme-/Kälteisolation…

Bilan du cours pratique sur les toits verts à Lausanne 31.5.21

En été surtout les citadins aspirent à la fraîcheur, à l’ombre et à une brise fraîche. Une façon de garder la tête froide est de recourir aux toits verts, qui rafraîchissent le climat urbain par évaporation. En outre, lorsqu’elles sont correctement mises en œuvre, elles prolongent la durée de vie de l’étanchéité du toit, favorisent…

Wandern für die Langstrecke

Jeder braucht ein Fluchtventil. Was ist Ihres? Mein Job als Projektleiterin verlangt von mir, dass ich kreativ bin, dass ich weiss, wie man innovativ ist, dass man sich neu erfindet, dass man zurückschlagen kann. Und das braucht Zeit. Dafür ist es wichtig, Raum zum Denken zu haben, Raum für Ideen. Wenn alles schnell geht, hat…

Des insectes dans les agglomérations

Chaque année, le temps printanier apporte de la vie dans les parterres de fleurs et les jardins. Les fleurs colorées sont non seulement agréables à l’œil, mais aussi aux reines bourdons affamées et aux diverses abeilles sauvages qui se réveillent. Malheureusement, des études récentes nous révèlent le déclin drastique d’un grand nombre d’insectes. Cela menace…

Insekten in Siedlungen

Das frühlingshafte Wetter bringt jedes Jahr Leben in die Blumenbeete und Gärten. Die bunte Blumenpracht erfreut nicht nur unser Auge, sondern ebenfalls die hungrigen Hummelköniginnen und verschiedenen Wildbienen, die erwachen. Leider berichten uns aktuelle Studien vom drastischen Rückgang einer Vielzahl von Insekten. Gefährdet ist dadurch nicht nur die Bestäubung vieler Pflanzen, sondern auch das Überleben…

Le sens du bien commun au service de la protection du climat

Les mesures visant à enrayer le changement climatique constituent un pilier essentiel du développement durable. Plus les intempéries et les sécheresses sont dévastatrices, plus les crises nous touchent : les ressources naturelles diminuent, et avec elle notre futur terrain de jeu. Les gens fuient ; les femmes, les enfants et les hommes deviennent des victimes. La protection du climat ne…

Klimaschutz gelingt mit Gemeinsinn

Massnahmen, die den Klimawandel aufhalten, sind ein wesentlicher Grundpfeiler der nachhaltigen Entwicklung. Je verheerender die Unwetter und Dürren, umso eher erreichen uns die Krisen: der vielfältige Fundus der Natur nimmt ab, und damit wird auch unsere zukünftige Spielwiese kleiner. Menschen sind auf der Flucht; Frauen, Kinder und Männer werden zu Opfern. Klimaschutz hält nicht nur…

Premier jour du nouveau cours certifiant «Gestion efficace et durable des espaces verts» en ligne

Le cours de certificat de 6 jours axé sur la pratique, que sanu propose cette année avec Pusch, traite de la manière dont les exigences sociales et écologiques pour les espaces verts peuvent être efficacement maîtrisées sur le long terme. Le premier jour du cours, désormais en ligne, a eu lieu comme prévu le 23…

Erster Kurstag des neuen Zertifikatkurses naturnahe und effiziente Grünflächenpflege ONLINE

Der praxisorientierte 6-tägige Zertifikatskurs, der die sanu gemeinsam mit Pusch dieses Jahr neu anbietet, behandelt, wie gesellschaftliche und ökologische Anforderungen für Grünflächen langfristig und wirkungsvoll gemeistert werden. Der erste Kurstag fand, neu zwar online, jedoch wie geplant am 23. März 2021 statt. Dabei wurde die Bedeutung von naturnahen Grünflächen und Kleinstrukturen im Siedlungsraum thematisiert. Ebenfalls…

Mehrwert dank attraktivem Wohnumfeld

Die coronabedingte Ausnahmesituation der letzten Monate hat deutlich gezeigt, wie wichtig das Wohnumfeld und die (halb)öffentlichen urbanen Freiräume für die Lebensqualität der Bevölkerung sind. Sie ermöglichen verschiedenen sozialen Gruppen Begegnung, Integration, Erholung, Spiel und Bewegung. Doch wie müssen diese Räume geplant, gestaltet und betrieben werden, damit sie langfristig attraktiv bleiben, eine hohe Aufenthaltsqualität bieten und…